Wer die Grünen wählt ...

Wer die Grünen wählt ...

Wer die Grünen wählt …

Mit dem Parteiausschlussverfahren gegen den Tübinger OB Boris Palmer wird einmal mehr deutlich, wes Geistes Kind die Grünen sind. Getreu dem Motto „Und willst Du nicht mein Bruder sein…“ geht man in den eigenen Reihen gegen Menschen vor, die offen ihre Meinung sagen. Andere Meinungen sind unerwünscht und werden – wie man sieht – „entfernt“! Und auch die „normalen“ Bürger unserer Stadt müssen wissen, dass sie mit den Grünen einen puren roten Sozialismus wählen, der letztendlich unsere Heimat in den sozialen und wirtschaftlichen Ruin führt. Verödete Innenstädte und unbezahlbare, aber grüne, Energie wird zum Zusammenbruch Deutschlands führen, den dann die Juppies der FFF-Bewegung beklatschen können. Essen und Trinken von Mama und Papa gibt`s dann zwar nicht mehr, aber man kann im wirtschaftlichen Sterben zumindest gute Luft atmen, bis man im Elend erstickt. Na, Bravo!

Klaus-D. Heid

Close