Kritik an verzögerter Spielplatzöffnung: FDP und AfD bemängeln Reaktionsschwäche der Stadt

Kritik an verzögerter Spielplatzöffnung: FDP und AfD bemängeln Reaktionsschwäche der Stadt

Kritik an verzögerter Spielplatzöffnung: FDP und AfD bemängeln Reaktionsschwäche der Stadt

Die Stadt hätte genug Zeit gehabt, sich um die rechtzeitige Öffnung der Spielplätze am heutigen Mittwoch zu kümmern, so AfD und FDP-Stadtverband.

Die wohl am schlimmsten betroffene Klientel sind unsere Kinder und Enkelkinder. Viel zu lange waren sie „von der Außenwelt abgeschnitten“, so dass es unverständlich ist, wieso die Stadt nicht rechtzeitig für Maßnahmen gesorgt hat, alle Spielplätze mit „Startschuss des Landes“ SOFORT freizugeben! Stattdessen sagt der Bürgermeister, er müsse noch „Vorbereitungen treffen, um Schilder und Hygienemaßnahmen umzusetzen“. Aha? Wusste er nicht, dass die Spielplätze überhaupt wieder geöffnet werden? Hätte er nicht rechtzeitig Vorsorge treffen können, statt die Kinder wieder Tage länger warten zu lassen, als es beispielsweise in Braunschweig der Fall war? Es sind die Kinder, die unter Kontaktarmut am meisten leiden! Dass aber hat offenbar der Bürgermeister nicht bedacht, als er zu spät reagierte. Bei Anmeldungen linker Demos ist man flexibel. Bei Kindern biegsam wie ein Brecheisen.

Natürlich überwinden die Eltern schon jetzt alle Barrieren, denn die Kinder wollen spielen. Und die Eltern brauchen mal eine Verschnaufpause…  

 

06.05.2020 - regionalHeute.de

Wolfenbüttel. Nachdem bereits in der vergangenen Woche Ministerpräsident Weil die Wiedereröffnung der niedersächsischen Spielplätze ab dem heutigen Mittwoch in Aussicht gestellt hatte und dies im Stufenplan des Landes Niedersachsen am Montag konkretisiert wurde, regt sich nun Kritik vonseiten der Politik, dass in Wolfenbüttel die Öffnung noch nicht realisiert werde. Die Stadt Wolfenbüttel arbeite daran, dass die Öffnung "zeitnah erfolge", wie sie am gestrigen Dienstag mitteilte. Sowohl der FDP-Stadtverband als auch die AfD-Fraktion im Rat der Stadt Wolfenbüttel stören sich daran, dass nicht bereits seit Ankündigung Weils an einer Öffnung gearbeitet wurde, sondern nun kurzfristig ein Riegel vor der Öffnung vorgeschoben wurde.
Lesen Sie bitte hier weiter

Close