EU-Einigung zu Migration ist „Produkt von Politikern mit Schlafmangel“

AfD Kreisverband Wolfenbüttel

Moderatoren: Moderator1, Moderator

Antworten
Moderator
Beiträge: 3050
Registriert: 21.04.16

EU-Einigung zu Migration ist „Produkt von Politikern mit Schlafmangel“

Beitrag von Moderator » 24.08.18

Die Welt
EU-Einigung zu Migration ist „Produkt von Politikern mit Schlafmangel“
Die EU-Chefs einigten sich auf einen Migrationsplan, doch die Debatte über die Migranten auf dem Rettungsschiff „Diciotti“ offenbart, wie unterschiedlich das Ergebnis interpretiert wird. Italiens Innenminister will die EU-Länder zu Zugeständnissen zwingen.

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... angel.html

Die CSU sollte bei der Lega Nord mal anfragen, ob sie sich den italienischen Innenminister, Matteo Salvini, mal bis zur Wahl in Bayern ausleihen können. :lol: :lol: :lol:

braves Bürgerlein
Beiträge: 864
Registriert: 15.11.16

Die Richtungsänderung in Italien ist weiter erfolgreich

Beitrag von braves Bürgerlein » 17.09.18

Bild

Die Richtungsänderung in Italien ist weiter erfolgreich
https://www.tichyseinblick.de/daili-es- ... folgreich/
Zweienhalb Monate nach ihrem Amtsantritt ist die Popularität der Regierung aus Lega und Fünf-Sterne-Bewegung in Italien auf ein Rekordhoch von 62 Prozent gestiegen. Das zeigt eine Umfrage der römischen Tageszeitung «La Repubblica». Im Juni lag sie noch bei 57 Prozent.«

Deutsche Medien melden den Abschluss einen Migrante-Rücknahme-Abkommens mit Rom. Aus Rom verlautet aber, dass es noch keine Unterschrift gibt, weil Salvini von Berlin die Unterstützung seiner Vorstellung von Kursänderung in Brüssel erwartet. Was mit Merkel wohl nicht zustande kommt – oder?

Das Migrante-Rücknahme-Abkommens mit Rom ist ein Witz! Für jeden nach Italien zurückgeführten kommt im Gegenzug ein neuer „im Austausch“ hier her. Laut Schengen-Abkommen müssten alle ohne Austausch zurück, die über italienische Häfen das 1. Mal in der EU gelandet sind.
Und nach der „Rückführung“ begibt sich der Migrant Dank offener Grenzen zurück nach Germoney.
So verdoppelt sich bei jeder „Rückführung“ die Zahl der Versorgungssuchenden.


braves Bürgerlein
Beiträge: 864
Registriert: 15.11.16

Re: Die Richtungsänderung in Italien ist weiter erfolgreich

Beitrag von braves Bürgerlein » 15.10.18

braves Bürgerlein hat geschrieben:
17.09.18
Bild

Die Richtungsänderung in Italien ist weiter erfolgreich
https://www.tichyseinblick.de/daili-es- ... folgreich/
Zweienhalb Monate nach ihrem Amtsantritt ist die Popularität der Regierung aus Lega und Fünf-Sterne-Bewegung in Italien auf ein Rekordhoch von 62 Prozent gestiegen. Das zeigt eine Umfrage der römischen Tageszeitung «La Repubblica». Im Juni lag sie noch bei 57 Prozent.«

Neuer Gesetzentwurf: Salvini ist glücklich – Italien wird sicherer, Katholische Kirche läuft Sturm
https://www.journalistenwatch.com/2018/ ... f-salvini/

Das italienische Kabinett hat ein neues Dekret von Innenminister Matteo Salvini angenommen. Mit seiner Hilfe soll es in Zukunft leichter sein, Migranten auszuweisen und ihnen die italienische Staatsbürgerschaft zu entziehen.
Er sei glücklich -Das angestrebte Gesetz sei „ein Schritt vorwärts, um Italien sicherer zu machen“, erklärte Salvini auf Facebook. Es helfe auch im Kampf gegen Mafia und Menschenschmuggler, fügte er laut The Local hinzu.


Forca Italia!



Antworten