Mehrfamilienhäuser für Manager und sozial Schwache

Moderatoren: Moderator1, Moderator

Antworten
funnymoon
Beiträge: 84
Registriert: 17.05.17

Mehrfamilienhäuser für Manager und sozial Schwache

Beitrag von funnymoon » 15.05.18

http://regionalwolfenbuettel.de/neubau- ... 1526390450

Glauben die wirklich, daß sich Manager so einfach neben sozial schwachen Familien ansiedeln? Dieselben Manager, die, wie unsere ach so volkstümlichen Politiker, ihre Kinder in teure Internate schicken? Ich denke mal, hier sind wieder rosarote Träume einer sozialistischen Gesellschaftsutopie im Spiel. Gerade besserverdienende Gutmenschen mit multikulti-Phantasien leben bevorzugt separiert in Stadtteilen, die sich vehement gegen den Bau von Asylheimen wehren. So geschehen beispielhaft in Hamburg und im ach so weltoffenen Berlin.

Antworten