Die Zukunft Deutschlands?

AfD Kreisverband Wolfenbüttel

Moderatoren: Moderator, Moderator1

Moderator
Beiträge: 3532
Registriert: 21.04.16

OHNE DEUTSCHEN PASS In Deutschland leben mehr als zehn Millionen Ausländer

Beitrag von Moderator » 30.06.17

Die Welt
OHNE DEUTSCHEN PASS
In Deutschland leben mehr als zehn Millionen Ausländer

So viele Ausländer wie noch nie leben in Deutschland. Innerhalb von zwei Jahren erhöhte sich die Zahl um fast 1,9 Millionen auf gut zehn Millionen Menschen. Bezüglich der Nationalität gibt es Unterschiede zwischen Ost und West.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... ender.html

Menschen mit Migrationshintergrund und deutschen Pass sind nicht gesondert erfasst. Es gibt heute schon Grundschulen, in denen die Mehrzahl der Kinder Nichtdeutsche sind. Schulen mit einem Ausländeranteil von mehr als 80% sind augenblicklich noch die Ausnahme, aber dies wird nicht so bleiben.

Moderator
Beiträge: 3532
Registriert: 21.04.16

Streit unter Kindern löst Großeinsatz der Polizei aus

Beitrag von Moderator » 11.06.17

Die Welt
Streit unter Kindern löst Großeinsatz der Polizei aus
In Monheim am Rhein gerieten zwei Jungs beim Spielen vor einem Mehrfamilienhaus in Streit.
Daraus wurde eine Massenschlägerei von zwei Familien, die zu einem Großeinsatz der Polizei führte.

https://www.welt.de/vermischtes/article ... i-aus.html

Haben sie sich schon an so etwas gewöhnt? Wer die Altparteien wählt wird sich noch an viel mehr gewöhnen müssen.

Moderator
Beiträge: 3532
Registriert: 21.04.16

„Frauen sind Sklaven, sie müssen ihren Mund halten“

Beitrag von Moderator » 23.05.17

Die Welt
„Frauen sind Sklaven, sie müssen ihren Mund halten“
Weil sie Unterhalt forderte, fesselte Nurettin B. seine Ex-Frau an seinen Wagen und schleifte sie durch Hameln.
Das Opfer erzählt aus einer „höllischen“ Ehe – und einem verstörenden Frauenbild des Täters.

https://www.welt.de/vermischtes/article ... alten.html

Es ist zu befürchten, dass wir in der Zukunft öfter von solchen Taten lesen werden. Die Sozialisation dieser Menschen hat mit unserer Kultur nicht zu tun. Da helfen auch keine noch so gut gemeinten Integrationskurse.


Moderator
Beiträge: 3532
Registriert: 21.04.16

Warum der Staat bei kriminellen Nordafrikanern so machtlos ist

Beitrag von Moderator » 25.04.17

Focus
Warum der Staat bei kriminellen Nordafrikanern so machtlos ist
Schon bevor Bundesinnenminister Thomas de Maizière am Montagmittag die Polizeiliche Kriminalstatistik vorlegte, waren erste besorgniserregende Zahlen durchgedrungen. Gewalttaten und Sexualdelikte haben in Deutschland 2016 demnach deutlich zugenommen.

http://www.focus.de/politik/deutschland ... 20813.html

Der Staat wäre weder machtlos noch schwach, wenn nicht diese linksversifften Politiker, der Einheitspartei CDUSPDGrüneLInke, konsequent gegen dieses Gesindel vorgehen würden, oder noch besser, eine Einreise verhindern würden.Abschiebungen werden verkündet, die Wahl rückt ja näher, aber was passiert? Nix!

Moderator
Beiträge: 3532
Registriert: 21.04.16

CLAN-MITGLIEDER VOR GERICHT „Hameln soll brennen!“

Beitrag von Moderator » 24.04.17

Die Welt
CLAN-MITGLIEDER VOR GERICHT
„Hameln soll brennen!“

Nach den Krawallen in Hameln vor zwei Jahren stehen sechs Angehörige eines Familienclans vor Gericht.
Es geht um schweren Landfriedensbruch, Körperverletzung und Morddrohungen. Der Richter muss einen schwierigen Balanceakt bewältigen.

https://www.welt.de/vermischtes/article ... ennen.html

Ja, ne, ist klar. Der Staat schlägt jetzt eisenhart zurück. Die Justiz spricht eine extrahammerharte Bewährungsstrafe aus. War ja auch alles nicht so schlimm. Es sind ja nur Polizisten angegriffen und verletzt worden.


Moderator
Beiträge: 3532
Registriert: 21.04.16

Massenschlägereien und Straßenkämpfe bestimmter Gruppen werden alltäglich

Beitrag von Moderator » 10.04.17

Die Welt
STRASSENBAHN DEMOLIERT
Massenschlägerei an Leipziger Haltestelle

In Leipzig sind zwei mit Steinen und Messern bewaffnete Gruppen aufeinander losgegangen.
Zwischenzeitlich verlagerte sich die Auseinandersetzung in eine Straßenbahn. Auch Kinder sollen beteiligt gewesen sein.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... telle.html

Ein wichtiges Teil unserer Kultur ist es auch Konflikte verbal zu lösen und nicht mit Messern und Steinen.

Moderator
Beiträge: 3532
Registriert: 21.04.16

GEWALTBEREITE JUNGE MÄNNER: Ehre, Imponiergehabe, Massenschlägerei

Beitrag von Moderator » 06.04.17

Die Welt
GEWALTBEREITE JUNGE MÄNNER: Ehre, Imponiergehabe, Massenschlägerei
Beispiel Leverkusen: Der Vizechef der Gewerkschaft der Polizei beobachtet mit Sorge, dass Gruppen aus anderen Kulturkreisen sich in Deutschland Auseinandersetzungen liefern. Er warnt: Ganze Stadtteile seien abgehängt.

https://www.welt.de/vermischtes/article ... gerei.html

Es scheint fraglich ob die kaputtgesparte Polizei auch in der Zukunft noch alle Vorkommnisse beherrschen kann. Egal wie viele Millionen noch für Integration ausgegeben werden, diese Menschen werden sich nicht integrieren wollen und können.

Moderator
Beiträge: 3532
Registriert: 21.04.16

Polizei verhindert Massenschlägerei in Leverkusen

Beitrag von Moderator » 05.04.17

Die Welt
Polizei verhindert Massenschlägerei in Leverkusen
Gegen mehr als 100 Jugendliche und junge Männer wird wegen des Verdachts des schweren Landfriedensbruchs ermittelt.
Hintergrund ist eine offensichtlich verabredete Massenschlägerei in Leverkusen, die die Polizei verhinderte.
Insgesamt wurden 111 Personalien von Jugendlichen und jungen Männern aufgenommen.

https://www.welt.de/regionales/nrw/arti ... kusen.html

Das war bestimmt wieder die dänische Kampfgruppe zur Befreiung von Legoland oder was meinen sie? Tolle Aussichten für die Zukunft unseres Landes.

Antworten