"Die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands"

AfD Kreisverband Wolfenbüttel

Moderatoren: Moderator, Moderator1

braves Bürgerlein
Beiträge: 1353
Registriert: 15.11.16

Re: "Die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands"

Beitrag von braves Bürgerlein » 16.02.19

Bild

De Maizière gibt endlich alles zu: So war es wirklich im September 2015
https://juergenfritz.com/2019/02/15/de- ... -alles-zu/

Es war keine Bösartigkeit und keine Hinterhältigkeit, was von September 2015 bis März 2016 ablief, es war etwas ganz anderes: extreme Mutlosigkeit, um nicht zu sagen Feigheit, und: Inkompetenz. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

In diesen Tagen, Wochen und Monaten zeigt sich, dass Merkel – die am meisten überschätzte Person auf diesem Planeten – in diesem Amt immer schon überfordert war. Zu einer vorausschauenden Politik, wie man sie von der Regierungschefin des wichtigsten Landes Europas erwarten würde, war diese Frau niemals fähig. Sie fährt immer nur auf Sicht. Und diese ist nie sehr weit, maximal bis zum nächsten Wahltermin. Hinzu kommt ihre immense Entscheidungsschwäche. Stets wartet sie sehr lange mit Entscheidungen bis sich abzeichnet, was die Mehrheit will. Das macht sie dann. Über die geistigen und rhetorischen Fähigkeiten dem argumentativ etwas entgegen zu setzen, Führung zu übernehmen und andere zu überzeugen und sie dann mitzuziehen, verfügt sie bestenfalls rudimentär, wenn überhaupt.



Moderator
Beiträge: 3384
Registriert: 21.04.16

"Die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands"

Beitrag von Moderator » 07.08.18

Bitte lesen sie den Brief von Frau Auerbach an Bischof Bedford-Stroh. Hier wird ausführlich beschrieben, welche Pläne die deutsche Regierung, die EU und die UN haben, indem sie Massenmigration fördern.

https://www.journalistenwatch.com/2018/ ... ialfaelle/

Antworten