"Die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands"

AfD Kreisverband Wolfenbüttel

Moderatoren: Moderator, Moderator1

braves Bürgerlein
Beiträge: 1293
Registriert: 15.11.16

Re: "Die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands"

Beitrag von braves Bürgerlein » 23.05.19



Steinmeier macht einfach nur deutlich, für wen in diesem Land jetzt Politik gemacht wird!
Das brave Bürgerlein und alle Steuerzahler, voran die „alten weißen Männer“ dürfen diesen ganzen Wahnsinn einfach nur bezahlen. Und wenn‘s nicht reichen sollte, kommt einfach noch ne‘ (CO2)Steuer oben drauf ...


Moderator
Beiträge: 3325
Registriert: 21.04.16

Video: Rungeiere von Frau Merkel bei Frage zum Grenzschutz

Beitrag von Moderator » 12.04.19



Nicht wird geändert! Egal wie viele an den Grenzen stehen!


Jennermann
Beiträge: 1078
Registriert: 12.06.16

Re: "Die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands"

Beitrag von Jennermann » 02.03.19

Bild

STAATSVERSAGEN ... alle kommen ... alle bleiben ... ich spüre nur noch Traurigkeit und Verachtung für diese Politik, die offene Grenzen für jedermann über das Wohl und die Sicherheit des eigenen Landes bzw. der hier lebenden Bevölkerung stellen. Ich habe keine Hoffnung mehr ... man kann nur noch versuchen, seine Kinder bestmöglich auszubilden, damit diese sich eine sichere Zukunft in einem anderen Land aufbauen können.

Warten Sie nicht zu lange. Als Wir uns für Kinder entschieden haben, haben Wir lange drüber nachgedacht, wie sieht es Finanziell aus, ist die Zukunft gesichert, ist das Land sicher. Konnten wir alles 2009 bejahen. Jetzt haben wir zwei Grundschul Kinder und ziehen in 6 Monaten aus Sicherheits und Zukunftsgründen in ein anderes Land das seine Bürger schützt. Ich hätte mir das nie Träumen lassen, aber ich sehe für Deutschland schwarz und möchte nicht das meine Kinder für nicht Daseinsberechtigte schuften und nichts von haben. Ich wünsche Deutschland alles Gute.


2 traurige Kommentare zum Artikel Monatlich werden 100 Abgeschobene mit Einreisesperre aufgegriffen auf Welt Online:
https://www.welt.de/politik/deutschland ... l#Comments

Jennermann
Beiträge: 1078
Registriert: 12.06.16

Re: "Die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands"

Beitrag von Jennermann » 22.02.19


Noch immer gebe es durchschnittlich 500 illegale Einreisen pro Tag aus sicheren Drittländern nach Deutschland. Hinzu komme politisch gewollter Familiennachzug. Das seien rund 200 000 Migranten pro Jahr – die eine Infrastruktur einer Stadt wie Kassel benötigen. Noch immer kämen 70 Prozent der Schutzsuchenden ohne Papiere und werden aufgrund von Eigenangaben registriert.

EX-VERFASSUNGSSCHUTZCHEF MAASSEN ZU MIGRATIONSPOLITIK
Die Fehler von 2015 „werden täglich wiederholt“

https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html

braves Bürgerlein
Beiträge: 1293
Registriert: 15.11.16

Re: "Die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands"

Beitrag von braves Bürgerlein » 16.02.19

Bild

De Maizière gibt endlich alles zu: So war es wirklich im September 2015
https://juergenfritz.com/2019/02/15/de- ... -alles-zu/

Es war keine Bösartigkeit und keine Hinterhältigkeit, was von September 2015 bis März 2016 ablief, es war etwas ganz anderes: extreme Mutlosigkeit, um nicht zu sagen Feigheit, und: Inkompetenz. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

In diesen Tagen, Wochen und Monaten zeigt sich, dass Merkel – die am meisten überschätzte Person auf diesem Planeten – in diesem Amt immer schon überfordert war. Zu einer vorausschauenden Politik, wie man sie von der Regierungschefin des wichtigsten Landes Europas erwarten würde, war diese Frau niemals fähig. Sie fährt immer nur auf Sicht. Und diese ist nie sehr weit, maximal bis zum nächsten Wahltermin. Hinzu kommt ihre immense Entscheidungsschwäche. Stets wartet sie sehr lange mit Entscheidungen bis sich abzeichnet, was die Mehrheit will. Das macht sie dann. Über die geistigen und rhetorischen Fähigkeiten dem argumentativ etwas entgegen zu setzen, Führung zu übernehmen und andere zu überzeugen und sie dann mitzuziehen, verfügt sie bestenfalls rudimentär, wenn überhaupt.



Moderator
Beiträge: 3325
Registriert: 21.04.16

"Die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands"

Beitrag von Moderator » 07.08.18

Bitte lesen sie den Brief von Frau Auerbach an Bischof Bedford-Stroh. Hier wird ausführlich beschrieben, welche Pläne die deutsche Regierung, die EU und die UN haben, indem sie Massenmigration fördern.

https://www.journalistenwatch.com/2018/ ... ialfaelle/

Antworten