Altersarmut Hunderttausende Rentner können sich keine Mahlzeiten leisten

AfD Kreisverband Wolfenbüttel

Moderatoren: Moderator, Moderator1

Moderator
Beiträge: 3532
Registriert: 21.04.16

Altersarmut Hunderttausende Rentner können sich keine Mahlzeiten leisten

Beitrag von Moderator » 21.12.17

Die Welt
Altersarmut
Hunderttausende Rentner können sich keine Mahlzeiten leisten

Bei den Tafeln in Deutschland ist mittlerweile jeder vierte Kunde ein bedürftiger Ruheständler.
Wegen hoher Abschläge leben viele Rentner an der Armutsgrenze. Der Sozialverband sieht die „Altersarmut auf dem Vormarsch“.

https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... isten.html

In unserem angeblich so reichen Land müssen sich 350.000 Rentner von den Tafeln ernähren, hunderttausende leben obdachlos auf der Straße, hunderttausenden Haushalten wird der Strom abgestellt, weil sie nicht zahlen können. Ist es nicht die SPD, die immer etwas von Gerechtigkeit tutet? Wo sind hier die Taten? Wo die Gutmenschen die helfen wollen?
Kennen sie die Gruppe, der nie der Strom abgedreht wird, die täglich warme Mahlzeiten haben und für die immer eine warme Unterkunft bereitgestellt wird?

Antworten