Taten des Terrors

AfD Kreisverband Wolfenbüttel

Moderatoren: Moderator, Moderator1

Moderator
Beiträge: 3634
Registriert: 21.04.16

Festgenommener Syrer plante Sprengstoffanschlag

Beitrag von Moderator » 21.09.16

Die Welt
Festgenommener Syrer plante Sprengstoffanschlag
Ein syrischer Flüchtling hat nach Erkenntnissen der Kölner Polizei einen Sprengstoffanschlag geplant.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... chlag.html

Moderator
Beiträge: 3634
Registriert: 21.04.16

Nach Lkw-Anschlag in Nizza Acht neue Festnahmen

Beitrag von Moderator » 20.09.16

Stuttgarter Zeitung
Nach Lkw-Anschlag in Nizza
Acht neue Festnahmen

m Zusammenhang mit dem tödlichen Lastwagen-Anschlag in Nizza vom 14. Juli hat es nach Angaben der Pariser Staatsanwaltschaft acht neue Festnahmen gegeben.

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 7de9d.html

Moderator
Beiträge: 3634
Registriert: 21.04.16

Rahami, ein radikalisierter Muslim?

Beitrag von Moderator » 20.09.16

Die Zeit
Rahami, ein radikalisierter Muslim?
Zwei Explosionen in Manhattan und in New Jersey, ein Verdächtiger und viele Details. In den USA wird allmählich klarer, wer der festgenommene Ahmad Khan Rahami ist.

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitges ... han-rahami

Moderator
Beiträge: 3634
Registriert: 21.04.16

IS bekennt sich zu Messerangriff in Minnesota

Beitrag von Moderator » 18.09.16

FAZ
IS bekennt sich zu Messerangriff in Minnesota
In einem Einkaufszentrum im amerikanischen Bundesstaat Minnesota verletzte ein Mann am Samstagabend acht Menschen mit einem Messer. Ein „Soldat des Islamischen Staats“, heißt es nun.

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausl ... 41394.html

Moderator
Beiträge: 3634
Registriert: 21.04.16

Taten des Terrors

Beitrag von Moderator » 18.09.16

n-tv
Acht Verletzte bei Messerattacke in Minnesota - Täter rief «Allah»

http://www.n-tv.de/ticker/Acht-Verletzt ... 67306.html

Kronenzeitung (Österreich)
USA stehen unter Schock: Terror mitten in New York
Bei einer Explosion im beliebten New Yorker Ausgehviertel Chelsea sind am Samstagabend 29 Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Die Detonation ereignete sich um 20.31 Uhr (Sonntag, 2.31 Uhr MESZ) in der 23. Straße im Stadtteil Manhattan. Die Hintergrunde des Anschlags sind unklar - es dürfte sich aber um einen selbst gebauten Sprengsatz gehandelt haben.

http://www.krone.at/welt/usa-stehen-unt ... ory-530101

Antworten